Aktuelles

Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V.

60. Bayerischer Zahnärztetag

Für herausragende Dissertationen aus dem Bereich der Zahnmedizin hat der Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V. (VFwZ) erneut drei junge Forscher mit dem „Prof. Dieter Schlegel Wissenschaftspreis” im Rahmen des 60. Bayerischen Zahnärztetages geehrt. Überreicht wurden die Preise von Prof. Dr. Dr. Marco Kesting, Direktor der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik Erlangen.
Die Preisträger und Ihre Themen:
  • 1. Preis:
    Dr. Dr. Michael Joachim Alfred Maurer, Universitätsklinikum Regensburg „Kieferorthopädische Kräfte verstärken nikotinreduzierten parodontalen Knochenverlust. Eine in-vivo- und in-vitro-Studie“
  • 2. Preis:
    Dr. Linda Patricia Wolf, Universitätsklinikum Erlangen „Die Deformation der Mandibula – eine dreidimensionale in- vivo-Studie“
  • 3. Preis:
    Dr. Maximilian Richard Diemer, Universitätsklinikum Würzburg „Scherhaftfestigkeit von kieferorthopädischen Brackets mit unterschiedlichem Design der Basis“
Prof. Kesting betonte in seiner kurzen Ansprache wie wichtig und wertvoll die Aktivität junger Forscher an den bayerischen Universitäten für das Fach Zahnmedizin ist und hob hierbei auch noch einmal die hervorragenden Arbeiten an den bayerischen Universitäten hervor.

Die Bewerbungsfrist für den Dissertationspreis 2019 läuft noch bis 31.12.2019.
© Bildquelle: BLZK

Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V.

VFwZ in Bayern e.V.
Flößergasse 1
81369 München

Tel:  089 230211-390
Fax  089 230211-391
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.